6 Fun Facts über Berlin, die du sicher noch nicht kanntest!

Lifestyle

Das wusstest du sicher noch nicht über Berlin!

Berlin steckt voller Überraschungen. Wusstest du, dass es 1000 Spätis in Berlin gibt? Oder, dass Berlin 9-mal größer als Paris ist?Wir haben 6 weitere überraschende Fun Facts für dich gesammelt, die du bestimmt noch nicht kennst.

1. Kulturprogramm: Mehr Museen als Regentage

Richtig gelesen: In Berlin gibt es mehr Museen als Regentage.
Die Hauptstadt kann mit sage und schreibe 180 Museen auftrumpfen. In Relation stehen dazu durchschnittlich 106 Regentage, die die Berliner im Jahr ertragen müssen. Anders gesagt: Würde man jeden Regentag in einem anderen Museum verbringen, man hätte nach einem Jahr immer noch nicht alle gesehen.

via GIPHY


2. In Bewegung: 18 Umzüge pro Stunde

Kaum vorstellbar, aber wahr: Pro Stunde werden in Berlin 18 Umzüge von einem Kiez zum nächsten vorgenommen. Das ist ca. 1 Umzug alle 3 Minuten! Nach diesem Fun Fact wundert es sicher keinen mehr, dass die Stadt immer in Bewegung ist.

Umzug in Berlin.


3. Streetart? 35 Millionen Euro gegen Graffitis

Eine exorbitante Summe von 35 Millionen Euro werden jährlich von der Stadt eingesetzt, um Graffitis von Häuserwänden und anderem öffentlichen Eigentum zu entfernen. Zur Größenordnung: Bei Kosten von ca. 1000 Euro für einen Quadratmeter neuer Wohnfläche könnte man dafür bei einer Wohnungsgröße von 50qm etwa 700 neue Wohnungen bauen.


whatsapp-broadcast-banner


4. Tanzwut: Mittelgroße Stadt in Berliner Clubs

40.000 bis 50.000 Menschen tanzen jedes Wochenende in Berliner Clubs, als gäbe es keinen Morgen. Das ist per Definition die Einwohnerzahl einer mittelgroßen deutschen Stadt. Falls dir die Schlange vorm Club also mal etwas länger vorkommt, könnte es daran liegen.

Discokugel


5. Berlin kulinarisch: 950 Dönerspieße am Tag

Der Döner ist neben der Currywurst das kulinarische Wahrzeichen Berlins. In Zahlen lässt sich das folgendermaßen beschreiben: 950 Dönerspieße werden pro Tag verspeist, das sind bei einem Gewicht von 63 Kilogramm pro Spieß 60 Tonnen Dönerfleisch am Tag. Die Currywurst steht dem türkischen Bruder in nichts nach: 70 Millionen Currywürste gehen pro Jahr über die Ladentheke.

Döner Kebab


6. Fluktation: Es kommen immer mehr

Wer bereits ein paar Jahre in Berlin wohnt, kennt das Spiel schon: Immer wieder muss man sich von Menschen verabschieden, die man lieb gewonnen hat, und immer wieder lernt man neue Menschen kennen, die man erneut lieb gewinnt. Es ist ein ständiges Kommen und Gehen, doch tatsächlich kommen jeden Tag mehr als 100 neue Menschen nach Berlin, als sie wieder verlassen. Kein Wunder also, dass die Stadt wächst und wächst.


Das könnte dich auch interessieren:


7 Gründe, warum Berlin die beste Stadt der Welt ist

Freiflächen, Parks, Theater, Nachtclubs: Es gibt tausende Gründe, warum Berlin die beste Stadt der Welt ist. Wir haben die 7 wichtigsten für euch gesammelt.


6 Gründe, warum Berlin furchtbar ist (und wir es trotzdem lieben)

Natürlich ist und bleibt Berlin die beste Stadt der Welt, doch wir haben einmal alle Gründe gesammelt, warum Berlin uns auf den Keks geht.


5 Dinge, die Du als Neuberliner gemacht haben musst

Ganz neu in Berlin und du weißt nicht wohin? Wir ändern das! Klicke auf washastduvor.berlin und erfahre, was du als Neuberliner gemacht haben musst!

Fahrplan und Routenplaner

Finde mit dem Routenplaner deinen schnellsten Weg zu unseren Ausflugszielen

Share This