Die 6 ausgefallensten Bars in Berlin

Bars in Berlin

Hier findest du außergewöhnliche Bars in Berlin!

Du hast genug von schnöden Eckkneipen und unscheinbaren Spelunken?
Wir haben für dich die 6 ausgefallensten Bars in Berlin gesammelt.

1. Madame Claude

In einem ehemaligen Bordell befindet sich eine ausgefallene Bar in Berlin: das Madame Claude. Hier steht alles Kopf: Tische, Stühle und anderes Interieur hängt von der Decke. Natürlich kann man trotzdem sicher auf dem Boden sitzen. Regelmäßig gibt es Veranstaltungen und Live-Musik, die man in außergewöhnlicher Atmosphäre genießen kann.

Madame Claude: Lübbener Straße 19, 10997 Berlin

Madame Claude Berlin


2. Fragrances Bar

Die Bar Fragrances des Ritz Carlton Berlin hat ein einzigartiges Konzept. Hierfür wurden eine handvoll Drinks kreiert, sorgsam kuratiert und als Ausstellungsstücke präsentiert. Dabei standen Düfte namhafter Marken von Giorgio Armani bis hin zu Bulgari Pate für die erlesenen Kreationen. Dunkel eingerichtet, im edlen Ambiente, kann man in die Welt der Düfte und Geschmäcker eintauchen und dabei persönliche Erinnerungen mit einfließen lassen. Steig an der S-Bahn-Station Potsdamer Platz aus und lass dich im Fragrances begeistern.

Fragrances: Potsdamer Platz 3, 10785 Berlin


3. Sharlie Cheen Bar

Die Sharlie Cheen Bar ist der richtige Ort für Freunde der gepflegten Barkultur. Hier wird man am Eingang von ausgebildeten Kellnern abgeholt und zu seinem Tisch gebracht. Weit entfernt von Eckkneipen-Atmosphäre werden die angebotenen Spirituosen hinter der Bar gekonnt in Szene gesetzt und einzigartige Kreationen angeboten. Der Service ist wirklich einmalig und macht die Sharlie Cheen Bar zu einer besonderen Bar in Berlin.

Sharlie Cheen Bar: Brunnenstraße 196, 10119 Berlin

Sharlie Cheen Bar


whatsapp-broadcast-banner


4. Zyankali Bar

Wahrlich obskur geht es in der Zyankali Bar zu: In grellgelber Chemie-Labor-Atmosphäre werden hier verrückte Getränke wie Bleifreie Cocktails und Ökoholika angeboten. An den Wänden hängen Karten, wie man sie noch aus dem Naturwissenschafts-Unterricht kennt und die Bar sieht mit den Reagenzgläsern und anderen gläsernen Behältern aus wie ein echtes Labor.

Zyankali Bar: Gneisenaustraße 17, 10961 Berlin


5. Train Cocktailbar

Der Name der Train Cocktailbar verrät nicht zu viel: In einem ausgebauten S-Bahn Waggon der 20er Jahre können im gemütlichen Ambiente Getränke geschlürft werden. Mit beheizten Sitzbänken und edlen Kronleuchtern kommt hier besondere Stimmung auf. Im Sommer kann man es sich außerdem im Hinterhof gemütlich machen.

Train Cocktailbar: Hauptstraße 162, 10827 Berlin


6. Stagger Lee

Das Stagger Lee ist eine Bar in Berlin mit echtem Italowestern-Charme. Den Saloon kannst du erst durch vorheriges Klingeln betreten. Einmal eingetreten werden hier einzigartige Cocktails und Drinks angeboten, begrüßt wird man mit einem Glas Wasser und dem aktuellen Angebot. Passend zum Ambiente gibt es Kautaback hinter der Bar und Tänzerinnen im Wild West Look.

Nollendorfstraße 27, 10777 Berlin


Hier sind die genannten Bars in Berlin

 

  1. Madame Claude
  2. Fragrances
  3. Sharlie Cheen Bar
  4. Zyankali Bar
  5. Train Cocktailbar
  6. Stagger Lee

Das könnte dich auch interessieren:


Die 6 aufregendsten Rooftop-Bars in Berlin

Von oben sieht einfach alles noch viel besser aus. Berlin, Berliner und -innen. Hier sind die 6 aufregendsten Rooftop-Bars in Berlin.


Die 7 besten Cocktailbars in Mitte

Wir haben Bars rund um die S-Bahnstation Hackescher Markt und Friedrichstraße getestet und können dir diese sieben Locations mit gutem Gewissen empfehlen.


Welcher Berliner Bar-Typ bist du?

Fragst du dich immer noch, wo du am Wochenende hingehen sollst? Finde in unserem Quiz heraus, welcher Berliner Bar-Typ du bist.

Fahrplan und Routenplaner

Finde mit dem Routenplaner deinen schnellsten Weg zu unseren Ausflugszielen

Share This