Vergiss den Kitsch: Diese 7 Berlin-Souvenirs brauchst du wirklich

Berlin Urlaub

Diese Souvenirs lohnen sich!

An jeder Ecke findet der Berlin-Urlauber einschlägige Shops mit bunten Berlin-Souvenirs, inklusive Bären und Fernsehtürmen. Wem das zu kitschig ist, muss aber nicht mit leeren Händen zurückkehren. Diese 7 Berlin-Souvenirs lohnen sich wirklich!

1. Spree-Wasser

Zugegeben auch etwas kitschig, aber wer es ein wenig ausgefallener mag, hat die Möglichkeit echtes Spree-Wasser mit nach Hause zunehmen. Dazu bekommt man eine chice Sammlerflasche von SPREETAUFE® und kann sich zuhause ganz offiziell zum (Achtung, Wortwitz) waschechten Berliner taufen lassen.


2. Photoautomaten-Fotos

Kein Geheimtipp, aber die günstigen Fotos aus den Berliner Photoautomaten sind ganz besondere Souvenirs. Für nur 2 Euro bekommt man einen Oldschool-Fotostreifen mit gleich vier chicen Schwarz-Weiß-Bildern, die durch den unvorhergesehenen Auslöser immer ein Schnappschuss sind. Für das Geld kann man auch mal ein paar mehr machen, verschiedene Kostüme ausprobieren oder Nachrichten an die Liebsten mit einbauen.


3. Lokale Biere

Wer ein in Berlin produziertes Bier als Andenken mitnehmen möchte, hat die Qual der Wahl. Jenseits der großen Brauereien, deren Produkte man sicher auch im heimischen Supermarkt bekommen kann, gibt es zahlreiche Mikrobrauereien die erfrischend anderes Craft Beer herstellen. So zum Beispiel das BRLO Bier, das auf Anlässe wie “Nacktbaden” und “zwischendurch beim Knutschen” zugeschnitten ist.


4. RÜTLI-Wear

Vor einigen Jahren machte die Rütli-Schule in Neukölln durch einen offenen Brief der verzweifelten Lehrer Negativ-Schlagzeilen. Seitdem hat sich jedoch einiges getan. 2006 entstand als Mischung aus Unternehmen und Sozialinitiative die RÜTLI-Wear Kollektion, die Jugendlichen neue Perspektiven eröffnen soll. Hier können Praktika und Ausbildungen gemacht werden und die Teilnehmer werden in kreativer Arbeit, Selbstverantwortung und Respekt geschult. Auf dem Weg durch die Stadt findet ihr verschiedene Verkaufsstellen, die ihr leicht erreichen könnt. Dieses Souvenir tut etwas Gutes!


5. EAT BERLIN

Neben lokal produziertem Bier gibt es noch eine Vielzahl weiterer regional produzierter Produkte, die sich als Souvenir anbieten. Süßigkeiten, Lebensmittel, Marmeladen, Blutwurst oder doch ein „Currywurst Maker“? Im EAT BERLIN Store findet man genug, um einen Koffer zu füllen und die gierigen Münder zuhause zufrieden zu stellen.

EAT BERLIN


6. Kunsthandwerk

Kunst findet man in Berlin tatsächlich an jeder Ecke und auch zu Preisen, die den Urlaubsgeldbeutel erfreuen. Ob Drucke auf Papier, Shirts oder Beuteln, selbst erstellter Schmuck oder gemalte Bilder und Portraits: Wer ein schönes Andenken mitnehmen und die lokale Kunstszene unterstützen möchte, wird hier schnell fündig. Anlaufstellen sind die zahlreichen Kunst- und Flohmärkte, aber auch kleine Geschäfte in den Trendbezirken.


Das könnte dich auch interessieren:


Der perfekte Abend in Berlin: 6 Ideen für deinen Berlin Urlaub

Du fragst dich, wie du deinen Abend in Berlin ausklingen lassen kannst? Wir haben 6 Ideen für einen perfekten Abend in Berlin.


Berlin-Trip: Bist du einer dieser 6 Touristen-Typen?

Touristen machen das Stadtbild in Berlin. Von überall kommen sie angereist und feiern, schauen, schlemmen und shoppen hier. Welcher Touristen-Typ bist du?


Berlin Urlaub: Jenseits der Touristen-Hotspots

Du suchst Ruhe für deinen Urlaub in Berlin: Hier sind Orte, die du jenseits von den Touristen Hotspots besuchen solltest.

Fahrplan und Routenplaner

Finde mit dem Routenplaner deinen schnellsten Weg zu unseren Ausflugszielen

Share This