Wie am Meer: Die 6 besten Seen in Berlin

Die schönsten Berliner Badeseen für Groß und Klein

Seen in Berlin

Berlin hat vielleicht keinen Zugang zum Meer, jedoch ein großes Aufgebot an Seen und kleinen Gewässern, in denen man sich im Sommer erfrischen kann. Hier sind die schönsten Seen Berlins!

1. Schlachtensee

Am Rande des Grunewalds liegt der Schlachtensee, ein Badesee mit 7 Kilometer langem Uferweg. Er gilt als der Berliner See mit der besten Wasserqualität und eignet sich daher hervorragend zum Planschen im Sommer. Von der S-Bahn-Station Schlachtensee ist es nur ein Katzensprung zum Badevergnügen.

Schlachtensee im Herbst


2. Liepnitzsee

Klares Wasser, ein malerischer Ausblick: Der Liepnitzsee ist ein tolles Ausflusziel für Menschen, die aus der Stadt einmal raus müssen. Ca. 8 Kilometer nördlich der Stadtgrenze kann man hier die Sonnenstrahlen in Ruhe genießen und sich im Wasser abkühlen.


3. Müggelsee

Der Müggelsee ist einer der größten Seen in Berlin: Über 7,4 Kilometer Wasserfläche werden zum Baden und für die Wasserfahrt genutzt. Zahlreiche Badeufer mit angrenzenden Restaurants und Cafés bieten ausreichend Platz zum Sonnen und Schwimmen.

Müggelsee Berlin


4. Strandbad Weißensee

Wer sich nach Meer sehnt, ist im Strandbad Weißensee gut aufgehoben: Mitten im gleichnamigen Stadtteil versorgt einen das Freibad am angrenzenden See durch den Sandstrand mit dem richtigen Urlaubsfeeling. Kleine Palmen sorgen für exotisches Flair.

Strandbad Berlin-Weissensee


5. Plötzensee

Mitten im turbulenten Wedding liegt der Plötzensee mit zahlreichen Grünflächen, Liegewiesen und einem traumhaften Sandstrand. Für Freunde der Nacktkultur gibt es auch einen FKK-Bereich. Der See ist 7,7 Hektar groß und hat eine maximale Tiefe von 7 Metern.

Plötzensee Strand


6. Wannsee

„Pack die Badehose ein, nimm dein kleines Schwesterlein und dann nischt wie raus nach Wannsee”, sang Conny Froboess 1951. Für viele Berliner ist der Wannsee immer noch das Nummer 1 Ausflugsziel für den Badeurlaub. Kein Wunder, denn ob Wassersportler, Schwimmer oder einfach Erholungssuchende: Hier kommt jeder auf seine Kosten!


Hier sind die schönsten Seen Berlins

 

  • Schlachtensee

 

 

 

  • Liepnitzsee

 

 

 

  • Müggelsee

 

 

 

  • Strandbad Weißensee

 

 

 

  • Plötzensee

 

 

 

  • Wannsee

 

 

Das könnte dich auch interessieren:


6 Dinge in Berlin, die in keinem Reiseführer stehen

Wer Berlin bereits (mehr als einmal) besucht hat oder wer genug hat von dem Standard-Touristen-Programm. Diese Tipps stehen in keinem Reiseführer!


Die 6 schönsten Open Air Kinos in Berlin

Mit den Sonnenstrahlen tummeln sich die Berliner in den Parks. Gut, dass man zum Film schauen draußen bleiben kann. Hier sind die besten Open Air Kinos!


7 Orte, die von Touristen noch nicht erobert wurden

Touristen überall: Berlin ist ein beliebtes Reiseziel. Doch was, wenn man den überlaufenen Hotspots mal entkommen will? Wir haben 7 Alternativen gesammelt.

Fahrplan und Routenplaner

Finde mit dem Routenplaner deinen schnellsten Weg zu unseren Ausflugszielen

Share This